Apartamentos Casa Villacampa - Turismo rural en la Sierra de Guara

Apartamentos VillacampaEinrichtungenUmgebunOrnithologie Gastronomie und BräucheFlora und FaunaNachrichtenReserven

Ornithologie

Ornitología

Radiquero befindet sich in einer strategischen Lage im Naturpark Sierra y Cañones de Guara, um Vögel zu beobachten. Selbst von den Terrassen der Ferienwohnungen Casa Villacampa können große Greifvögel beobachtet werden, wenn sie über die Umgebung gegen der Bergkette Sierra de Sevil fliegen.

Die Vögel der Felswände sind besonders gut vertreten. Aus diesem Grund wurde das Gebiet zum BSG (Besonderes Schutzgebiet für Vögel) im Jahr 1989 erklärt, wobei die Region als eines der führenden europäischen Reservate für Fauna der Felswände anerkannt wurde.

Unter diesen ragt der Bartgeier heraus, weil eine erhebliche Anzahl von Paaren dieses herrlichen Vogels in Guara eine der wenigen Brutgebiete in Europa hat.

Die Anwesenheit von Habichtsadler ist auch zu erwähnen. Die Zahl dieses Raubvogels ist in Europa drastisch gesunken, aber diese Art kann immer noch in Guara beobachtet werden.

Zusammen mit den obengenannten Vögeln und neben Steinadler, Schmutzgeier, Milane oder Mauerläufer beherbergt Guara eine der größten Kolonien von Gänsegeiern in Europa, mit mehr als 1700 Exemplaren.

Auch wenn dieses Gebiet das ganze Jahr für Vögelliebhaber wichtig bleibt, hat der Herbst einen großen Pluspunkt, denn der Herbst ist Zeit von Wanderzugen und der Himmel um Guara bedeckt sich mit Zugvögelschwärmen wie Singvögel, Milanen oder Kraniche, die in ihre Überwinterungsgebiete zurückkehren.  

Vögel im Gebiet:

Bartgeier, Habichtsadler, Gänsegeier, Steinadler, Schmutzgeier, Mauerläufer, Uhu, Waldohreule, Eule, Zwergohreule, Waldkauz, Steinkauz, Rotmilan, Schwarzmilan, Zwergadler, Schlangenadler, Wanderfalke, Habicht, Sperber, Turmfalke, Wespenbussard, Alpensegler, Uferschwalbe, Rothuhn, Rebhuhn, Wachtel, Rotkopfwürger, südlicher
Raubwürger, Neuntöter, Feldlerche, Haubenlerche, Wiedehopf, Bienenfresser, Ringeltaube, Taube, Nordafrikanische Lachtaube, Turteltaube, Samtkopfgrasmücke, Mönchsgrasmücke, Zitronenzeisig, Grünfink, Bergfink, Buchfink, Stieglitz, Kleiber, Erlenzeisig, Wasseramsel, Eisvogel, Einfarbstar, Schwarzspecht, Buntspecht, Ziegenmelker, Alpenbraunelle, Alpenkrähe.



Galerie
Foto 19
Foto 20
Foto 21
Foto 22
Foto 23

Weitere Informationen ...



Empfehlen